Jakob Przybylo

Herzlich willkommen auf der persönlichen Internetpräsenz von Jakob Przybylo. Auf dieser Seite erfahren Sie Einzelheiten über mich und meine BIM-Aktivitäten, können gerne stöbern und Kontakt aufnehmen.
Professionelle Beratungsleistungen finden Sie auf  www.dtbau.com.
Ich freue mich auf Ihre Nachricht.

BIM, die Digitale Transformation im Bauwesen

„Die Digitalisierung schreitet voran. Sie prägt unsere Art der Kommunikation, unser Denken und Handeln beruflich und privat. Unternehmen wie Facebook oder Uber, erst vor wenigen Jahren gegründet, schaffen bisher ungeahnte Mehrwerte für ihre Nutzer und nutzen ihre disruptiven Kräfte um ganze Industrien anzugreifen.
Building Information Modeling (BIM) bildet der Auftakt der Digitalisierung im Bauwesen. Digitale Modelle, damit stabile, integrierte Prozesse sowie verlässliche Daten sind die Grundlage für eine Vielzahl an Mehrwerten und technischen Anwendungen.
Die Digitale Transformation trifft jedes Unternehmen. Gleichzeitig bildet sie ein umfangreiches Potential, das großen und kleinen Firmen die Möglichkeit verleiht in Zukunft eine maßgebliche Rolle zu spielen.
Die ganzheitliche Gestaltung von BIM, zügige Bildung von Mehrwerten und Wegbereitung für die digitale Transformation im Unternehmen liegen in meinem Fokus.“
Jakob Przybylo

Über Jakob Przybylo

 

 

 

 

Jakob Przybylo
Dipl.-Ing. MAS CAAD (ETH), Arch.

Jakob Przybylo, Dipl. Ing. MAS CAAD (ETH) ist strategischer BIM-Berater und Startup Coach. Seinen fachlichen Schwerpunkt bildet die ganzheitliche Gestaltung von BIM im Unternehmen, die Anpassung alter und Entwicklung neuer Geschäftsprozesse wie digitaler Serviceleistungen.
Er verfügt über eine Beraufsaubildung als Architekt mit einem weiterführenden Studium zu digitalen Strategien an der ETH Zürich.
Seine breit angelegte Praxiserfahrung umfasst renommierte Bauprojekte wie Bangkok Embassy, Future-Systems und diverse BIM-Aspekte vom operativen BIM-Management bis zur Unternehmensstrategie.
Zu seinen Referenzen gehören unter anderem die BIM-Ausrichtung der internationalen Planungsgesellschaft Obermeyer Planen + Beraten, des Softwareanbieters Nemetschek Allplan sowie von großen Bauprodukt- und Baustoffherstellern.
Als führender Experte in den maßgeblichen BIM-Gremien wie dem buildingSMART Vorstand setzt er sich für eine erfolgreiche Digitalisierung der Baubranche in Deutschland ein.

Ausgewählte BIM-Gremien:

  • Stellv. Vorsitzender buildingSMART e.V.
  • Sprecher der buildingSMART Regionalgruppe Bayern
  • Adivsory Board Member ProductsforBIM
  • Mitglied im BIM-Koordinierungskreis VDI

Ausgewählte Publikationen: